ORBX hat soeben über Facebook, die Fortsetzung seiner TrueEarth Reihe angekündigt. Von der US-Westküste, geht es nun also zurück nach Europa. Das es sich dabei um des Deutschen beliebteste Urlaubsregion handelt, dürfte sicherlich viele Simmer freuen! Die Balearen bestehen aus den Inseln Mallorca, Ibiza, Menorca, Cabrera und Formentera.

Features

Was wird enthalten sein im TrueEarth Paket? Das hat ORBX schon bekannt gegeben:

  • Ein scharfes und hoch detailliertes Luftbild (60cm/Pixel), welches Mallorca, Ibiza, Formentera, Menorca und die kleineren, unbewohnten Inseln abdeckt
  • Per Hand angepasste Texturen und Farbkorrekturen, für die optimale Einbindung in den Simulator
  • Über 150 Points-of-Interest, von großen Hotels, Atrraktionen, bis hin zu historischen Gebäuden
  • Akkurates und Region typisches Autogen
  • Hoch detailliertes Mesh, erstellt mit 5M LIDAR Daten, für präzise Details an Küstenlinien und Bergen
  • Akkurate Vegetation, angepasst an Farbe, Typ und Höhe

Gerade für VFR Piloten, werden sich so neue Möglichkeiten, rund um die Balearen ergeben. Aber auch IFR Piloten, dürften beim Anflug auf Mallorca oder Ibiza, voll auf ihre Kosten kommen! Ob ihr also seelenruhig, rund um den Puig Major kreisen, nach Port de Pollença, oder einfach nur nach Ibiza fliegen wollt, für jeden Piloten ist etwas dabei. Selbstverständlich hat ORBX auch einige Previews veröffentlicht. Ein kurzer Auszug in unserer Galerie, mehr Bilder gibt es im ORBX Forum!

Der Release für X-Plane 11, soll bereits bald erfolgen!

Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Lothar
Lothar
11 Monate zuvor

Wer die freeware Spain UHD kennt, der wird das wohl eher nicht kaufen. Andere Gebäude gibt es z.B. über SFD Global. Auch über die Freeware X-Africa wie ich gerade gelesen habe, soll es passendere Gebäude geben.

trackback

[…] ein paar Tagen angekündigt, jetzt online: Orbx hat das nächste Produkt in der TrueEarth-Reihe für X-Plane veröffentlicht. […]

Gerhard
Gerhard
11 Monate zuvor

Hab mir jetzt mal die Bilder angeschaut, bis auf ein paar spezielle Gebäude, nichts was vom Hocker reisst. Benutze XP11 mit orthos( komplett Europa) und Spain UHD sowie x-Europe 5.x. Wenn da von ORBX nicht wesentlich mehr kommt wede ich kein Geld in die Hand nehmen.

Könnte dich auch interessieren:

Die Welt von X-Plane 11 ist im Umbruch. So haben die Entwickler von X-Plane jetzt nicht nur ein weiteres Video vorgestellt, das die neue Darstellung der Bäume in der nächsten Version von X-Plane zeigt, sondern X-Plane-Erfinder Austin Meyer selbst stand der FSA Rede und Antwort - um zu erklären, wie er sich die Evolution seines Simulators vorstellt.
Synaptic Simulations haben wieder ein weiteres Development-Update zum A220 im eigenen Discord-Server bereitgestellt. Neben 3D-Renderings des Cockpits und des Flugzeuges selbst, zeigen die Entwickler auch in zwei Videos die Systeme des Flugzeuges - sowohl im Microsoft Flight Simulator als auch X-Plane.
Gut eine Woche nach Release des A310, hat iniBuilds heute ein Update für den virtuellen Langstreckenjet veröffentlicht. Die kleineren Fixes betreffen nicht nur die CPDLC-Funktion, sondern auch Aspekte der Engine- und Treibstoff-Logik. Die nächsten Fixes sollen im August folgen, erklärt Sam Wheeler von iniBuilds.