TacView hat  ein Update erhalten. Das Analyse-Tool für den Digital Combat Simulator ist jetzt mit den neuen Assets des Kampfsimulators kompatibel. Dazu gehören die Syrien- und Channel-Karte und die P-47 Thunderbolt. Außerdem bringt das Update auch eine weitere Neuerung: TacView unterstützt den neuen Microsoft Flight Simulator. Den Download und mehr Informationen findet ihr hier. TacView ist ein Programm, das vor allem im DCS von vielen virtuellen Pilotinnen und Piloten zur Analyse von Flugbewegungen und Dogfights genutzt wird. Das Tool zeichnet dafür die Flüge im Sim auf und gibt sie in einem eigenen Interface wieder. 

Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Eagle Dynamics hat heute ein umfangreiches Update für die DCS Open-Beta veröffentlicht. Neben zahlreichen Fixes und neuen Features für die Early-Access-Module sticht vor allem das Datenpaket von Heatblur hervor. Von nun an kann die Tomcat zeit- und stilgerecht von der USS Forrestal in die Luft katapultiert werden. Außerdem hat der AI Co-Pilot „Jester“ fleißig die Schulbank gedrückt und ist nun in der Lage, durch ein ausgeklügeltes System auf Befehl nach Bodenzielen zu suchen für einen Präzisionsbombenangriff.
Die MiG-21 ist sicherlich eines der bekanntesten Kampfflugzeuge der Welt und hat einige Weltrekorde inne. Der im NATO Jargon Fishbed genannte Jäger ist das meistproduzierte Überschallkampfflugzeug der Welt und wird zum Teil noch heute aktiv eingesetzt. Aufgrund ihrer Form wird die MiG auch Bleistift oder Balalaika genannt. DCS MiG-21 Piloten erwarten nun bald zwei neue Drittanbieter-Kampagnen für die Magnitude 3 MiG-21.
Luftfahrzeuge sind heute, basierende auf ihrer Größe bzw. Verwendung, in verschiedene Kategorien eingeteilt. Diese haben Einfluss auf die Routenplanung sowie auf die zugelassenen An- bzw. Abflugverfahren. Dank zusätzlicher Daten berücksichtigt Simbrief diese Kategorisierung nun im Rahmen der Flugplanung.