Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Indiafoxtecho wil keine Addons mehr für X-Plane entwickeln. Auf Facebook verkündet der Entwickler, dass er sich nur noch auf den neuen MSFS konzentrieren will. Die SIAI Marchetti S-211 für X-Plane wird zum Ende des Monats aus dem Verkauf genommen und dann zur Weihnachtszeit als Freeware für X-Plane released.

Raus aus dem Laden und kostenlos unter den Weihnachtsbaum: die S-211
Steht zumindest schon im MSFS-Hangar: Die A-4/TA-4
Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Ende des Jahres feiert der Flugsimulator von Microsoft seinen vierzigsten Geburtstag, die erste Version von Bruce Artwick erschien im November 1982. Um diesen Anlass gebührend zu feiern hat Microsoft heute in ihrem Xbox Stream ein großes Update für November 2022 angekündigt.
Der Peripherie-Hersteller Honeycomb Aeronautical nimmt ab sofort Vorbestellungen für seine neue Version des bekannten Alpha-Yokes entgegen. Neben der X-Box Kompatibilität sind Detailverbesserungen im Gepäck. Ein ebenfalls vorbestellbares Hub soll dann Alpha-Yoke, Bravo-Throttle und Charlie-Pedale mit der Konsole verbinden.
Im Rahmen des Announcements zum 40 jährigen Jubiläum der Microsoft Flight Simulator Reihe, wurde auch einige Flugzeuge angekündigt, welche kostenfrei mit dieser Edition, im November erscheinen sollen. Nach dem iniSimulations bereits seinen A310 vorgestellt hat, präsentiert Aeroplane Heaven nun die DC-3!