Eigentlich hat VerticalSim bisher nur Szenerien für X-Plane gebaut. Doch mit einer Umsetzung des kleinen Flugplatzes Plant City (KPCM) haben sich die Entwickler jetzt auch an eine MSFS-Szenerie gewagt. Für 5,49 Dollar gibt es die Szenerie des kleinen Platzes jetzt bei VerticalSim. Plant City liegt zentral in Florida zwischen Tampa und Orlando und könnte für viele Simpilotinnen und Simpiloten eine Basis für Sightseeing-Flüge sein.
VerticalSim arbeitet außerdem noch an einer Umsetzung des Flugplatzes Sarasota (KSRQ) an der Westküste Floridas, das verrät ein Blick in den Webshop.

Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Diese Frage hat so manchen Reisenden bereits vor eine große Herausforderung gestellt. Bereits mehrfach sind Passagiere, die beispielsweise nach Dakar im Senegal fliegen wollten, in Dhaka, der Hauptstadt Bangladeschs gelandet. Uns Simpiloten passiert dies ja eher nicht, daher können wir bald ganz gezielt nach Bangladesch fliegen.
Nach Memmingen und Saarbrücken die erste Payware: Frederik Blatter alias Freds Airports hat seine Szenerie des Flughafens Nürnberg (EDDN) für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Der Albrecht Dürer Flughafen kann in zwei Versionen erworben werden, die sich nur im Preis unterscheiden sollen.
Gary Summons hat uns mit seinem Studio UK2000 allerhand tolle Plätze auf der königlichen Insel in den Simulator gebracht. Über die Jahre wurden viele Plattformen bedacht und Updates in der Regel preislich fair gestaltet. Zu diesen Plattformen zählte eine Zeitlang auch X-Plane. Wie es damit weitergeht, wie er die Updatepflicht sowie die fortwährende Downloadmöglichkeit sieht gab Gary kürzlich bekannt.