Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Diesen Airport muss man einfach angeflogen haben – La Nubia [SKMZ] in Kolumbien. Der kleine Airport versorgt die Stadt Manizales und kann aufgrund seiner kurzen Runway und des beengten Vorfelds nur von Flugzeugen bis max Dash-8 Größe angeflogen werden. Die Field Elevation liegt bei ca. 6800ft und die Wetterbedingungen sind sehr wechselhaft. Sierrasim hat den Platz schon für den P3D umgesetzt und zeigt nun die ersten Bilder der MSFS Umsetzung. Diese wurde SDK nativ erstellt und besitzt, anders als die P3D Version, eine sloped Runway. Der Platz soll laut den Entwicklern bald erscheinen.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Sechs Wochen sind heute seit dem Release der 737 für den Microsoft Flight Simulator vergangen. Und sechs Wochen nach der ersten Version in der 737-Reihe solle die 600 folgen, meinte PMDG-Boss Robert Randazzo mehrfach. Doch das wird heute nicht passieren. Und auch kein Einzelfall bleiben. Ein Brief an den PMDG-Chef.
Phuket ist nicht nur beliebtes Ferienziel sondern auch bei Spottern beliebt: der Hügel neben der Landebahn ermöglicht gute Persepektiven. Jetzt hat Orbx den Flughafen in den Microsoft Flight Simulator gebracht.
Es war etwas ruhig um uns in letzter Zeit. Insbesondere ein großes Development Update gab es lange nicht. Doch mit dem nahenden X-Plane 12 Release ist es an der Zeit dies zu ändern. Mit diesen Worten meldet sich FlightFactor auf Facebook zurück und gibt Einblicke in den aktuellen Stand zu 777V2, 787, A320 und Co.