Der kleine Flugplatz von Darrington (1S2) müsste auch alten Flusi-Hasen noch ein Begriff sein. Bereits in Zeiten des Flight Simulator 2004 gab des den Platz in der Georender-Serie von Lago, dann später in der Orbx-Version für den P3D und FSX. Jetzt haben die Australier im eigenen Forum Andreas Hegis MSFS-Adpation des Flugplatzes präsentiert und heute veröffentlicht. Für circa 11 Euro gibt es den Flugplatz jetzt bei OrbxDirect. Der Flugplatz von Darrington ist in einem Tal im Sonomish County, Washington zu finden; nord-östlich von Seattle. Orbx will den Flugplatz für 13 Dollar anbieten, Besitzer der P3D- oder FSX-Version erhalten Darrington für 8 Dollar.

Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Der Marketingabteilung eines irischen Billigfliegers war fast jedes Mittel recht, um den Eindruck zu erwecken, abgelegene Regional-Flugplätze lägen näher an Metropolregionen als es in Wirklichkeit der Fall war. Ein prominentes Beispiel ist der Allgäu Airport Memmingen, welcher gerne als München-West angepriesen wurde. Circa 120km trennen den Airport von der bayrischen Landeshauptstadt.