Sein Anflug berüchtigt, die Kulisse einzigartig: Der Flughafen Gibraltar an der Südspitze Spaniens sollte jedem (virtuellen) Piloten bekannt sein. Jetzt hat Skyline Simulations die X-Plane-Umsetzung des Flughafens veröffentlicht. 

Die Entwickler versprechen für 24 Euro alles, was den echten Flughafen im britischen Überseegebiet ausmacht: eine detaillierte Flughafenkulisse, dynamischen Verkehr auf der berühmten Straße über die Landebahn und einem handgemachten Felsen, auf dem in der Realität Berberaffen gerne mit lokalen Touristen ihr Unwesen treiben. Alle Features und weitere Information bekommt ihr auf der Website von Skyline Simulations, auf Grund der UHD-Texturen beträgt die Downloadgröße 6,5 Gigabyte.

Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Der Entwickler BiologicalNanobot hat heute für sein erstes Addon Enhanced Skyscapes ein größeres Update veröffentlicht. Nach xEnviro ist Enhanced Skyscapes mittlerweile das zweite X-Plane Addon, das neben verbesserten Atmosphären-Shadern auch volumetrische Wolken mit sich bringt, die im Gegensatz zum Konkurrenzprodukt fast keine messbaren FPS-Einbrüche verursachen.
Die amerikanische Addon-Schmiede FeelThere hat heute ihre X-Plane Umsetzung des Flughafen Stuttgart (ICAO:EDDS) veröffentlicht. Damit ist FeelThere neben JustSim bereits der zweite Hersteller mit dem Stuttgarter Flughafen für den X-Plane Simulator. Eine dritte Umsetzung von Stairport befindet sich ebenfalls noch in der Entwicklung.