Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Auf Facebook hat FlyTampa einige Bilder ihrer neuesten Umsetzung für Sydney im P3D v5 gezeigt. Viele Datails wurden  nicht verraten, die Bilder sprechen für sich, lediglich ein „sehr baldiges“ Release hat man angekündigt. Der Preis bzw. ob es einen Updatepreis für Käufer von Sydney V1 gibt, wurde ebenfalls nicht genannt. Die Adaption für den Microsoft Flightsimulator 2020 soll kurz nach der Veröffentlichung folgen, sowie auch weitere Airport-Addons von FlyTampa. 

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Gary Summons Truppe von UK2000 ist auch bei der neuesten Szenerie wieder in den USA zu finden. Diesmal widmet sich die britische Szenerie-Schmiede dem Flughafen Gary in Chicago - die Szenerie für den Microsoft Flight Simulator ist jetzt verfügbar.
Der Spezialist für Südamerika-Airports hat erneut zugeschlagen. Diesmal erweitert PKSIM, bekannt für seine vielen kolumbianischen Szenerien, sein Portfolio im benachbarten Venezuela. Es geht in die dortige Hauptstadt, nach Caracas, zum Simón Bolivar International Airport.
Mit dem NZMC Mount Cook Region Pack erhält durch NZA eine der wohl spektakulärsten Landschaften der Erde eine Aufwertung im MSFS. Mitten im Mount Cook/ Aoraki Nationalpark gelegen, beinhaltet das Paket den Regional Flughafen Mt Cook Airport NZMC, das Glentanner Aerodrome NZGT, sowie das Helipad des Twizel Medical Centers NZTW.