Ken Hall hat bei Orbx die Szenerie des Flughafen Bryce Canyon (KBCE) in den Microsoft Flight Simulator übertragen. Ab sofort ist das Addon für circa 11 Euro über OrbxDirect verfügbar. Der Bryce Canyon ist einer der bekannten US-Nationalparks im Staate Utah, die Orbx-Szenerie widmet sich allerdings nur dem gleichnamigen Airfield. Dabei verspricht Orbx das Übliche: Handgemacht PBR-Texturen, UHD-Modelling, eine Landebahn mit Gefälle und das Versprechen, dass der Airport sich perfekt für virtuelle Ausflüge in die Umgebung lohne. 

Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Andreas Hegi hat seine nächste Szenerie für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Diesmal hat sich der Designer den Flugplatz Sandane (ENSD) in Norwegen rausgesucht. Bei Orbx gibt es jetzt den Airport, der laut Orbx 2009 in die Liste der schaurigsten Anflüge gewählt wurde.