Ein neues Flugzeug für den Microsoft Flight Simulator wurde jetzt veröffentlicht. Mit der Umsetzung der Cessna L-19 “Bird Dog” feiert BlackBox Simulation seinen Einstand in den Asobo-Sim. Das kleine Bush-Flugzeug gibt es jetzt für 25 Euro bei BlackBox im Webshop. Leider verraten die Entwickler auf der Website keine wirklichen Features ihres Produktes – Screenshots müssen hier wohl reichen. Und diese Zeigen einen alten Uhrenladen, wie man es in einer Maschine der späten 40er-Jahre erwarten kann. Die “Bird Dog” wurde ursprünglich als Aufklärungsflugzeug für die US Army entwickelt.

Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

UK2000 präsentiert neue Bilder von Glasgow für den Microsoft Flight Simulator und verspricht einen baldigen Release. Damit erweitert Gary Summons sein Portfolio um eine weitere MSFS-Szenerie. Erst vor kurzem hatte der Brite angekündigt, dass UK2000 sich nur noch auf den MSFS, P3D und FSX konzentrieren wolle - ohne weitere Entwicklungen für X-Plane.
Orbx hat eine weitere Szenerie in den Microsoft Flight Simulator portiert. Mit der Umsetzung von KHVN Tweed New Haven kann jetzt die Ostküste der USA um ein neues Add-On erweitert werden. Die Szenerie ist ab sofort über OrbxDirect verfügbar.
COPYRIGHT © 2020 CRUISELEVEL