Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Für den Microsoft Flight Simulator ist die Stadt Graz von Bedeutung. Schließlich sitzt dort mit blackshark.AI die Firma, die mit künstlicher Intelligenz die Landschaft und Gebäude in den Sim bringt. Orbx hat jetzt die Flughafen-Szenerie (LOWG) für die Hauptstadt der Steiermark veröffentlicht. Für 15 Euro gibt es das Addon über OrbxDirect.

Orbx hat ein englisches Entwicklerteam an die Umsetzung des Flughafens gesetzt. Die Szenerie bringt präsentiert Orbx-Standards wie PBR-Texturen und Co. . Aber auch eine Neuheit: Am Tower werden virtuelle Pilotinnen und Piloten eine animierte LED-Schrift erkennen können und animierte Fahrzeuge sind in der Szenerie ebenfalls zu finden.

 

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Auch wenn es im Moment um P3D sehr ruhig geworden ist, gibt es immer noch Neuentwicklung für diesen Simulator. Eine davon wurde nun von WF Scenery Studio veröffentlicht, die ihre Umsetzung des Beijing Capital Airport komplett neu gebaut haben.
Willkommen bei OMA, so lautet der Google Teaser-Text frei übersetzt wenn man nach dem Eppley Airfield sucht. Eine nette Einladung, welche wir sehr zeitnah auch im MSFS annhemen können. Denn Verticalsim bringt uns die künstliche, oder virtuelle, Umsetzung des am Missouri River gelegenen Omaha Airport.
Jetzt im Kino und Microsoft Flight Simulator: Die kostenlose Erweiterung "Top Gun: Maverick" ist jetzt für den Microsoft Flight Simulator erschienen. Der Release des DLCs war ursprünlich früher geplant, hatte sich aber aufgrund des Kinostarts des gleichnamigen Films verzögert.