Russische Verkehrsflugzeuge üben einen besonderen Reiz aus. Hier und da gab es auch richtig gute Umsetzungen, doch leider haben es diese oftmals nicht in eine neue Simulator-Version geschafft. Anders ist es in X-Plane, hier gibt es von Felis eine gut umgesetzte Tupolev 154M. Diese hat vor drei Tagen ein neues Update auf Version 2.06 erfahren. Die Tu-154 bekommt ihr aktuell rabattiert für 45$ im X-Plane.org Store.

Features

  • Fahrwerks-Animation während der Wiederholung korrigiert
  • Radio unterstützt 8.33kHz Standard
  • Logik der Bremsen und der Achsen geändert
  • Bugfahrwerk kann mittels Tiller gelenkt werden
  • Pushback-Kompatibilität verbessert
  • Schubhebelzone für “deploy landing gear” Ton geändert
  • Fahrwerk fährt nach Crash aus
  • Decision Height Signal ist auf “Aus”, wenn Radiohöhenmesser auch aus ist
  • RMI Nadeln bleiben in der letzten Position, wenn ADF oder NAV Signal ist aus
  • Kurs auf dem HSI bleibt zwischen den Flügen “gespeichert”
  • APU Ausfälle und Fehler hinzugefügt
  • Triebwerke gehen aus, wenn “fuel boost” nicht über 9500meingeschalten wird
Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Mit einem sehr umfangreichen Status-Update hat sich VSkyLabs auf Facebook gemeldet. In diesem werden gleich zwei neue X-Plane Projekte behandelt. Zum einen steht die fast fertige UL- Maschine aus der Ukraine – Aeroprakt A22-LS in den Startlöchern. Zum anderen wird die bestehen DC-3 um eine Turbo-Prop Version ergänzt. Diese soll noch dieses Jahr abheben.