Im Prepar3D fliegt sie schon, im X-Plane bald auch: Just Flight haben wieder neue Screenshots ihrer Umsetzung der Vickers VC10 für X-Plane veröffentlicht. Die Außenansichten präsentieren dabei letzte Liveries, die laut Just Flight im Kaufpaket enthalten sein sollen. Die Vickers VC10 ist eines von mehreren Klassikern der britischen Luftfahrtgeschichte, die Just Flight im Portfolio hat. Mehr Infos zum Vierstrahler finden sich auf der Produktseite von Just Flight; neben der Möglichkeit, sich per Newsletter über den Release informieren zu lassen. 

Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Die Paderborner Software-Entwickler*innen im Hause Aerosoft arbeiten derzeit an einem eigenen Flugsimulator. Mit "World of Aircraft: Glider Simulator" wollen sie einen Sim auf den Markt bringen, der sich voll aufs Segelfliegen konzentriert. Zum Start einer intensiveren Testphase sucht der Produktverantwortliche Mathijs Kok jetzt Beta-Tester*innen.
Mit einem sehr umfangreichen Status-Update hat sich VSkyLabs auf Facebook gemeldet. In diesem werden gleich zwei neue X-Plane Projekte behandelt. Zum einen steht die fast fertige UL- Maschine aus der Ukraine – Aeroprakt A22-LS in den Startlöchern. Zum anderen wird die bestehen DC-3 um eine Turbo-Prop Version ergänzt. Diese soll noch dieses Jahr abheben.