Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Stairport hat heute ihre Umsetzung der ostfriesischen Inseln für MSFS veröffentlicht. Damit erhaltet ihr für ca. 25€ detaillierte Umsetzungen der Flughäfen Borkum (EDWR), Juist (EDWJ), Norderney (EDWY), Baltrum (EDWZ), Langeoog (EDWL) und Wangerooge (EDWG). Neben den Flughäfen sind auch die Inseln Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog, Kachelotplate, Memmert, Minsener Oog und Mellum umgesetzt. Die weiteren Features findet ihr unter den Produktbildern.

Features:

  • Angepasstes Orthophoto für alle Flugplätze im Paket
  • Abgestimmte Vegetation für die Inseln
  • Relevante Sichtflugmerkmale, z.B. Leuchttürme, Baken, Restaurants, Hafengebäude, Strandkörbe usw.
  • Hochdetaillierte Umsetzung aller Flugplätze, basierend auf über 5.000 vor Ort Fotoaufnahmen
  • Eigens erstelltes HD-Bodenlayout
  • Individuell für die Region erstellte statische Flugzeuge
  • Performance optimierte Objekte mit hoher Texturauflösung
  • 3D-Personen
  • Zusätzliche Hubschrauberlandeplätze
    • Bundeswehr Landeplatz Borkum (SAR)
    • Landeplatz Spiekeroog
Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Der Wunsch der Kunden war groß. Die Gelegenheit war dar. Der für Simulationstiefe und Detailverliebtheit bekannte X-Plane Entwickler AirfoilLabs veröffentlicht sein erstes MSFS 2020 Produkt. Doch auch einen kleinen Ausblick auf XP12 geben die tschechischen Entwickler in ihrem Development Update.
In der Sommerhitze entstehen die verrücktesten Ideen: Daher haben die Simulanten Julius, Rafi und Tommi mal eben den Live-Stream von Toni alias riiiva gekapert um mit ihm eine Podcast-Folge aufzunehmen - live on Air. Natürlich geht's um den echten und den virtuellen Airbus, riiivas "Pinöpel", verdammt schwere Quizfragen und die Erkenntnis: Am Ende gewinnt immer der Chat! Hört jetzt rein für den Podcast im Stream bzw. den Stream im Podcast.