Tag: 8. November 2020

Wenn man komplexe Flugzeug-Addons in der Simulation nutzt, kommt häufig der Wunsch auf, die Bedienelemente des Flugzeugs auch mit entsprechender Hardware zu kombinieren. Sei es ein Mode-Control-Panel (MCP), ein paar Throttles, Yokes und ähnliche "Anbauteile", je detail- und funktionsgetreuer die Nachbildung, umso kostenintensiver sind diese oft in Kleinserien gebauten Zusatzkomponenten.
TorqueSim sind eigentlich für ihre Propeller-Maschinen bekannt. Aber vor einem halben Jahr präsentierten die Entwickler ihr erstes Projekt ohne Propeller: Die Umsetzung des CitationJet 525. Jetzt zeigen die Entwickler auf ihrer Website erste Renderings des kompakten Business-Jets. Ein Release-Datum oder weitere Details wollen TorqueSim allerdings noch nicht verraten.
Die Entwickler von Gaya Simulations haben sich viel vorgenommen: 15 neue Szenerien wollen die Szenerie-Entwickler aus Israel bald ankündigen. Wie Gaya jetzt auf Facebook angekündigt haben, planen sie dafür einen Live-Stream am 14. November, um 20 Uhr MEZ. Dabei versprechen die Entwickler den Zuschauern eine Vorschau auf kommende Projekte, die Verlosung eines Preise und “andere Überraschungen”.
Der Strom an Orbx-Szenerien für den “Neuen” reißt nicht ab. In aller Regel handelt es sich dabei nur um Portierungen der P3D-Versionen, ohne nennenswerte neuen Features. Doch mit dem Release von Olbia Costa Smeralda verspricht Matteo Veneziani neue Features, exklusiv für den MSFS.