Mathijs Kok hat im Aerosoft-Forum neue Vorschaubilder der CRJ-Umsetzung für den Microsoft Flight Simulator präsentiert. Die Bilder zeigen allerdings nur Renderings des Flugzeuges. Kok will damit zeigen, welche Design-Möglichkeiten der MSFS jetzt bietet. Anstelle von sehr großen Texturen, biete der Asobo-Sim die Möglichkeit, mit Decals zu arbeiten, erklärt Kok. Dies ermögliche eine detailverliebte Umsetzung ohne zu viel Festplattenplatz zu beanspruchen. Den originalen Post findet ihr im Aerosoft-Forum.

Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Bei Aerosoft hat Pavel Movzer heute seine Bratislava Szenerie veröffentlicht. Für ca. 24€ geht es in die slowakische Hauptstadt und das Beste daran ist, nicht nur der Airport wurde für P3DV5 umgesetzt. Fast komplett Bratislava wurde zusätzlich noch mit Gebäuden und einer Foto-Bodentextur ausgestattet.