Die Addon-Macher um ToLiss haben jetzt auf ihrem Discord-Server neue Bilder des Airbus 321NEO/LR/XLR präsentiert. Nach der klassischen Airbus-Reihe wollen die Designer jetzt auch den modernsten Airbus in X-Plane bringen. Dabei verspricht ToLiss aber nicht nur den A321NEO jeweils mit LEAP- und PW1000-Triebwerksvariante, sondern auch den A321NeoLR und A321NeoXLR. X-Plane-Pilotinnen- und Piloten können dann auch Langstreckenflüge mit dem Airbus angehen. Mehr Infos veröffentlicht ToLiss regelmäßig auf Facebook und im eigenen Discord-Channel.

Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Harry
Harry
1 Jahr zuvor

Hi 🙂

Hättet Ihr eventuell einen Link zum Discord-Channel?

Harry
Harry
1 Jahr zuvor
Antwort auf  Julius

Hi Julius,

Ach da war er versteckt 😀 Das hätte ich im Leben nicht gefunden. Vielen Dank!

Könnte dich auch interessieren:

Der von Orbx konzipierte Flight Tracker Volanta soll in Kürze ein Update erhalten. Version 1.2 soll neben einer Flugplan-Datenbank und einer Art Schatzsuche auch eine Übersicht zu Online-Events der Plattformen IVAO und VATSIM enthalten. Außerdem sollen die im Sim installierten Szenerien mit dem Update auch in Volanta darstellbar sein.
Der auf US Airports spezialisierte X-Plane Entwickler VerticalSim wird in den nächsten Tagen den Boise Airport veröffentlichen. Der zivil- militärisch genutzte Flughafen im westlichen Idaho verfügt über zahlreiche Verbindungen in die benachbarten Großstädte bis hoch nach Seattle. Auch MSFS Piloten dürfen sich auf eine Umsetzung freuen.
Ganze fünf Jahre ist die Veröffentlichung von Amsterdam aus der Feder von FlyTampa schon her. Die Szenerie hat in dieser Zeit natürlich einige Updates erfahren. Dennoch, die Zeit ist reif für eine Neuauflage dieses europäischen Mega-Hubs. FlyTampa zeigt nun was alles angepasst wird.