Die Programmierer von SimCoders haben sich auf den Bieber gestürzt. Ab sofort gibt es das bekannte Reality Expansion Pack (REP) auch in Kombination mit der Thranda DHC-2 Beaver für X-Plane 11. Mit dem Paket sollen Pilotinnen und Piloten noch mehr Realismus von dem kanadischen Arbeitstier erwarten. Über 10.000 Zeilen Code sollen die System- und Motorsimulation noch realistischer machen. Des Weiteren wurde das Flugmodell noch mehr dem realen Vorbild angeglichen, neue 3D-Objekte hinzugefügt und Nutzerinnen- und Nutzer von VR-Brillen können die Thranda mit dem REP jetzt auch nutzen. Das Paket gibt es für circa 20 Dollar bei X-Plane.org.

Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Boris
Boris
11 Monate zuvor

Der Bieber ist zwar auch Kanadier, aber der ist doch hässlich. Sie hätten sich lieber die Beaver vornehmen sollen… 😀

Könnte dich auch interessieren:

Sie wird seit Jahrzehnten gebaut und ist der Inbegriff von General Aviation Flugzeug, die Cessna 172. In ein paar Tagen wird Airfoillabs die mit der Garmin G1000 Suite ausgestattete Cessna 172NG veröffentlichen. Die Featurelist ist lang und die Erwartung hoch, kein Wunder das die Study-Level Cessna sehnlichst erwartet wird.