Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ein weiterer Oldtimer kann jetzt im Microsoft Flight Simulator ausgeführt werden. Mit der Waco WYMF5 präsentieren die chilenischen Designer von Carenado einen Doppeldecker, der in seiner Ur-Form vor fast 100 Jahren erfunden wurde. Auch bei diesem MSFS-Release setzt Carenado auf den MSFS Marketplace als einzigen Vertriebskanal. Dort ist der Oldtimer für rund 18 Dollar zu haben, berichten die Kollegen von ThresholdX und zitieren folgende Features:

  • Real engine and wind sound effects.
  • Original HQ digital stereo sounds recorded directly from the real aircraft (engine, knobs, switches, buttons, and different elements).
  • Realistic flight dynamics compared to the real airplane. Realistic weight and balance. Tested by several pilots for maximum accuracy.
  • Physically Based Rendering (PBR) materials and textures.
  • PBR materials authors with industry-standard software used by the film and gaming industries.
  • A Tablet interface for controlling static elements, pilot, etc., and starting options such as cold and dark and ready tom taxi.

Bilder von ThresholdX

Quelle Bild: ThresholdX
Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Wenn wir IVAO ausfragen, darf natürlich auch VATSIM nicht fehlen. Denn auch dieses Online-Netzwerk war in Friedrichshafen in der Flusi-Halle mit einem eigenen Stand am Start. Dort haben uns die VATSIM-Jungs gleich zweimal ein Interview gegeben.
Hardware zur Autopiloten-Steuerung ist nicht immer günstig. Und gerade wenn komplexe Airliner-Add-ons angebunden werden sollen, können MCPs oder FCUs mehrere hundert Euro kosten. Mike Vlkovic will hier Abhilfe schaffen. Mit seinem Bausatz und einem eigenen 3D-Drucker können sich Airbus-Fans bald eine eigene FCU bauen.
Laut Ankündigung wollte PMDG ab dem ersten 737-Release grob alle zwei Wochen ein Update bereitstellen. Jetzt hat Randazzos eine weitere Verspätung angekündigt - die auch mit der Wahl des falschen Hühnchens zu tun hat.