Noch eine Freeware: Nach Skopje für den P3D hat Orbx jetzt eine weitere Freeware veröffentlich, diesmal allerdings für X-Plane. Auf dem kleinen Flugplatz Fishburn (EG41) gibt es dabei – das versprechen zumindest die Screenshots – viele kleine Details zu entdecken. Stefan Schrön und Sandro De Sarro sind die Schöpfer des kleinen Grasplatzes, der auch jenseits der Landebahn viele Details beherbergt. Ob belebte Terrasse, ein vollgesprayter Van, ein vintage Schnapslaster oder Bobbies mit Mund- und Nasenschutz – über OrbxDirect gibt es das “virtuelle Storytelling” von Stefan Schön jetzt kostenlos zum Download.

Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Synaptic Simulations haben wieder ein weiteres Development-Update zum A220 im eigenen Discord-Server bereitgestellt. Neben 3D-Renderings des Cockpits und des Flugzeuges selbst, zeigen die Entwickler auch in zwei Videos die Systeme des Flugzeuges - sowohl im Microsoft Flight Simulator als auch X-Plane.
Die Welt von X-Plane 11 ist im Umbruch. So haben die Entwickler von X-Plane jetzt nicht nur ein weiteres Video vorgestellt, das die neue Darstellung der Bäume in der nächsten Version von X-Plane zeigt, sondern X-Plane-Erfinder Austin Meyer selbst stand der FSA Rede und Antwort - um zu erklären, wie er sich die Evolution seines Simulators vorstellt.