Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Heute ist es soweit, Orbx hat im ersten Streich den Torp Sandefjord Airport für den MSFS veröffentlicht. Wir berichteten bereits über den geplanten Release des, 200km südlich von Oslo gelegenen, Flughafens. Für ca. 15€ bekommt ihr den Airport direkt bei Orbx. Im zweiten Streich wird Torp auch für den P3D released werden.

Features

  • Ultra-detaillierte Darstellung des Sandefjord Torp Airport in Norwegen
  • Native Erstellung für MSFS unter Benutzung von PBR und 4K Texturen
  • Modellierung des Terminalinneren inklusive Passagiere
  • Individuell erstellte Ground-Service Fahrzeuge sowie statische GA Flugzeuge
  • Autos auf den Parkplätzen
  • Individuelles Terraforming
  • Optimiert für gute Performance unter Benutzung der neusten Techniken
  • Initialer Release für MSFS, P3D Version folgt kurz danach
  • Erstellt von Finn Hansen (Notodden/Hammerfest/Ålesund) & Jakub Łukaszewski
Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Die zehnte Weltverschönerung für den Microsoft Flight Simulator blieb diesmal ein Geheimnis. Im Live-Stream von Microsoft, XBox Games und Bethesda hat Jörg Neumann jetzt angekündigt: World Update 10 widmet sich wie das 2. WU den USA. Und ein Flugzeug gibt's on top.
Ende des Jahres feiert der Flugsimulator von Microsoft seinen vierzigsten Geburtstag, die erste Version von Bruce Artwick erschien im November 1982. Um diesen Anlass gebührend zu feiern hat Microsoft heute in ihrem Xbox Stream ein großes Update für November 2022 angekündigt.
Bei uns im Podcast hatte es Martyn Northall schon angekündigt, jetzt gibt es auch erste Bilder: Just Flight zeigt die Fokker 100 und 70 im Microsoft Flight Simulator. Damit bringen die Briten die alte und die neue auf den Markt.