Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

TorqueSim ergänzen heute mit dem Release der BN-2T ihre Produktreihe des Inselhüpfers. Auch wenn das Flugzeug auf den ersten Blick wie eine weitere Variante wirkt, versprechen die Entwickler ein von Grund auf neu entwickeltes Flugzeug-Add-On. Im Gegensatz zu ihren kolbengetriebenen Schwestern, ist die T-Version der Islander mit Propeller-Turbinen von Allison unterwegs. Den markanten Sound dieser Triebwerke bringt TorqueSim wie viele Add-On-Hersteller per FMOD-Technologie in den Sim. 

Die BN-2T soll heute im Laufe des Tages für 35 Dollar bei X-Aviation.com erscheinen. Kunden, die die BN-2B bereits besitzen haben einen Rabatt-Code zugemailt bekommen, mit dem die T-Version für 60 Tagen für 20 Dollar zu haben ist. Für Neukunden soll es ein Bundle mit der BN-2B und BN-2T  für 55 Dollar geben.

Ein Übersicht mit allen Features, vielen Bildern, Videos und alle Liveries findet ihr auf der Website von TorqueSim.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

In der Sommerhitze entstehen die verrücktesten Ideen: Daher haben die Simulanten Julius, Rafi und Tommi mal eben den Live-Stream von Toni alias riiiva gekapert um mit ihm eine Podcast-Folge aufzunehmen - live on Air. Natürlich geht's um den echten und den virtuellen Airbus, riiivas "Pinöpel", verdammt schwere Quizfragen und die Erkenntnis: Am Ende gewinnt immer der Chat! Hört jetzt rein für den Podcast im Stream bzw. den Stream im Podcast.
Hot Start hat das Update 1.6.1 für den CL650 veröffentlicht. Alle Kunden die den Hot Start Challenger 650 bisher gekauft haben, müssen dafür auf der X-Aviation Seite erneut das Installationsprogramm herunterladen und den Flieger in der neuen Version installieren. 
Bisher gibt es nur eine rudimentäre Umsetzung des Flughafens Frankfurt im Microsoft Flight Simulator - zumindest in der Deluxe-Version. Eine kleine Gruppe von Entwicklern will das jetzt ändern und arbeitet gemeinschaftlich an einer Verbesserung von EDDF - als Freeware.