Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

RotateSims Umsetzung der MD-11 für X-Plane nimmt weiter Form an. Jetzt haben die Entwickler ein neues Preview-Video ihres Add-Ons veröffentlicht, das die virtuelle Maschine in vielen Ansichten präsentiert. Zwar wird in den schnellen Cuts nicht wirklich auf die Features und Funktionstiefe des Add-Ons eingegangen, dennoch mach es einen sehr fortgeschrittenen Eindruck. Für Rotate Sim ist es nach der MD-80 die zweite Simulations eines Flugzeugs aus dem Hause McDonell Douglas. 

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Chris
Chris
1 Jahr zuvor

Seit meinen ersten Stunden im X-Plane warte ich auf diesen Flieger. Dieses Jahr könnte es nun endlich soweit sein – die Entwickler schaffen es auf jeden Fall mit diesem Video Emotionen zu wecken. Bin schon sehr gespannt auf euren Bericht zum Flugzeug, wenn es denn mal so weit ist. 😉

KhlavKalash
KhlavKalash
1 Jahr zuvor

Sehe leider kein Video

KhlavKalash
KhlavKalash
1 Jahr zuvor

Ok hat sich erledigt 🙂

Könnte dich auch interessieren:

Mit dem NZMC Mount Cook Region Pack erhält durch NZA eine der wohl spektakulärsten Landschaften der Erde eine Aufwertung im MSFS. Mitten im Mount Cook/ Aoraki Nationalpark gelegen, beinhaltet das Paket den Regional Flughafen Mt Cook Airport NZMC, das Glentanner Aerodrome NZGT, sowie das Helipad des Twizel Medical Centers NZTW.
Feelthere hat auf den Release-Knopf gedrückt: Die erste Payware-Umsetzung von Franfkurt (EDDF) ist jetzt für den Microsoft Flight Simulator verfügbar.
Gary Summons Truppe von UK2000 ist auch bei der neuesten Szenerie wieder in den USA zu finden. Diesmal widmet sich die britische Szenerie-Schmiede dem Flughafen Gary in Chicago - die Szenerie für den Microsoft Flight Simulator ist jetzt verfügbar.