Eigentlich kommt Leonardos Maddog schon mit einem detaillierten Soundset in den heimischen Simulator. Doch Immersive Audio will noch mehr akustischen Realismus bieten. Die Sound-Designer haben jetzt ein Paket mit Austauschsounds für das virtuelle Cockpit der MD-80-Serie von Leonardo veröffentlicht. Das Sound-Set wurde dabei nur für die 64bit-Version der Maddog erstellt, 152 Stereo-Sounds sollen laut Immersive Audio installiert werden. Für 17 Euro können Maddog-Pilotinnen und Piloten das Paket jetzt bei simFlight/simMarket erwerben.

Features:

  • Authentic battery, standby instruments, rack fans and packs.
  • Authentic speaker and power relay.
  • Various warnings – takeoff config, stall, engine fire, AP disconnect, altitude warnings, and many more.
  • High quality GPWS callouts & warnings, full TCAS.
  • Realistic nose gear ground roll, bumps, touchdown and retraction sounds.
  • Fully authentic nose gear airflow.
  • Main gear touchdown.
  • Wind noise.
  • Speedbrake rumble and cockpit rattle.
  • High quality switches, buttons and levers.
  • ACARS printer.
  • Autothrottle servos.
  • Authentic hydraulic sound as heard from the cockpit.
  • Cockpit windows open/close.
  • Wipers.

 

Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Was lange währt, wird endlich gut. Man könnte noch viele weitere dieser Floskeln anwenden und aufzählen, wenn es um die Haifisch-Flossen für den FSLabs Airbus geht. Doch heute sind wir einen vermutlich großen Schritt näher an der endgültigen Veröffentlichung der A320-SL und A321-SL Erweiterungen.
Eigentlich sind sie VR-Experten, doch jetzt haben FlyInside ihr erstes Add-On für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Mit der Bell 47 kommt so der erste Payware-Heli in den MSFS. Und dafür hat FlyInside ein eigenes Flugmodell gebaut - ganze ohne das bestehende zu hacken.