Aerosoft-Partner Stairport sind vor allem für ihre Szenerien bekannt. Jetzt haben die Designer ein Plugin für X-Plane angekündigt. ShadeX nennt sich die Erfindung, die dem X-Plane einen Fotolook verpassen soll. 

Eigentlich hätte man ein Tool für Screenshots entwickeln wollen, erklären Stairport auf Facebook. Doch daraus wurde dann ein eigenes X-Plane-Plugin. ShadeX verändere dabei nicht nur die Farbdarstellung im Laminar-Simulator, sondern füge auch Tiefenunschärfe und Blurries hinzu, wie man es von brennweitenstarken Teleobjektiven kennt. Einen Preis oder ein Release-Datum verraten Stairport mit der Ankündigung noch nicht – lediglich Vergleichsbilder begleiten die Ankündigung.

Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Holger
Holger
2 Monate zuvor

Ist ja witzig. Gegen Gebühr gibt es ein Plugin, das den den Sim blurry macht? Also da habe ich schon mein ganzes Flusi-Leben drauf gewartet 😀

Jan
Jan
2 Monate zuvor
Antwort auf  Holger

Sowas wird man bei P3D nicht brauchen 😀

Könnte dich auch interessieren:

JARDesign arbeiten bereits seit drei Jahren an einer Umsetzung des Airbus A340-500 für X-Plane. Jetzt haben die Entwickler ein kleines Lebenszeichen zum Projekt veröffentlicht. Neben ToLiss sind die 330-Schöpfer die zweite Add-On-Schmiede, die den Vierstrahler in X-Plane bringen wollen.
Er wollte eigentlich nur eine Beschäftigung während der Pandemie haben und etwas über die Entwicklung von X-Plane-Flugzeugen lernen. 2000 Stunden später präsentiert Karl L. jetzt ein Freeware-Projekt, das die Umsetzung des OH-58D "Kiowa" in X-Plane bringen soll.
Vor zwei Jahren ging der neue Flughafen Instanbuls (LTFM) offiziell in den Betrieb. Jetzt will SceneryTR zusammen mit Stairport über Aerosoft eine X-Plane-Umsetzung an den Start bringen - und hat dafür erste Bilder und Produktfeatures im Aerosoft-Forum präsentiert.