Vor mehreren Wochen hatte iniBuilds zur Teilnahme in der “Work Group” aufgerufen. Tester und Experten konnten sich dabei bewerben, in einen kleinen Kreis der Tester aufgenommen zu werden. Jetzt ist die Auswahl abgeschlossen und der Beta-Test läuft in vollem Gange, wie diverse Screenshots der Beluga beweisen. Die Beluga als Weiterführung der iniBuilds A300 präsentiert sich dabei auch mit neuen PBR-Außentexturen, wie die Screenshots im iniBuilds-Discord jetzt zeigen. Der offene Beta-Test und die damit verbundene Flut der Screenshots könnt bedeuten, dass ein Release des optisch außergewöhnlichen Flugzeuges nicht mehr in weiter Ferne ist.

iniBuilds hatte die Beluga-Variante zum Jahreswechsel angekündigt. Zusammen mit dem A310 soll es das X-Plane-Portfolio des Teams erweitern. Täglich neue Screenshots und dazugehörenden Talk findet ihr auf dem Discord-Server von iniBuilds.

Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Die meisten Fahr- und Flugzeuge die James Bond in die Hand bekommt sind in der Regel danach nicht mehr zu gebrauchen. Da 007 bisher noch keine Diamond im Film geflogen ist, wissen wir nicht ob der 1978 erschienene Filmtitel in seiner Aussage so Bestand hätte. Wenn ihr Mr. Bond einen Schritt voraus sein möchtet, dann schaut euch die SimSolutions Diamond DA40NG für den X-Plane an. Die könnte euch ein Flusilebenslang begleiten.
Der auf US Airports spezialisierte X-Plane Entwickler VerticalSim wird in den nächsten Tagen den Boise Airport veröffentlichen. Der zivil- militärisch genutzte Flughafen im westlichen Idaho verfügt über zahlreiche Verbindungen in die benachbarten Großstädte bis hoch nach Seattle. Auch MSFS Piloten dürfen sich auf eine Umsetzung freuen.
Der AI-Traffic der Alpha India Group (AIG) kann jetzt auch im MSFS genutzt werden. Dafür hat die AIG eine öffentliche Beta des AI-Managers bereitgestellt, der die Installation von AI-Traffic in den Microsoft Flight Simulator ermöglicht. Allerdings mit kleinen Einschränkungen.