Machine Washing Design haben ihr Zweit- und Dritt Werk fit für den P3DV5 gemacht. So kommt das bosnisch-herzegowinische Mostar und das montenegrinisch Podgorica für 17€ als Doppelpack in euren Simulator. Auch Sarajevo aus gleichem Hause braucht sich nicht zu verstecken. Die beiden Airports kommen, den Bilder nach zu urteilen, mit dynamischen Licht, eigener Vegetation und eigens erstellen Bodenobjekten daher. Einen offiziellen Changelog gibt es leider nicht.

Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Mit einem Premieren-Trailer hat FSLabs seine Jünger auf das kommende Sharklets-Pack eingestimmt. Nach unzähligen, Bildern, Status-Updates usw. Wissen die Kunden nun genau was sie erwartet. Neben den Sharklets, in Fachkreisen auch Latten genannt, kommen ein EFB sowie allerhand Software-Details in den A320 und A321.
Mit einem eher ungewöhnlichen Modell meldet sich Milviz im P3D zurück. So steigt seit ein paar Tagen die Piaggio 180 EVO in den virtuellen Lockheed Martin Himmel. Die 180er wird vom P&W Evergreen PT-6A angetrieben und ermöglicht dem Italiener eine Höhe von 41.000 Fuß zu erreichen.