Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Bei Aerosoft ist heute eine Perle der Karibik erschienen, Bonaire. Ursprünglich in spanischer Hand, gehört das Island heute zu den Niederlanden. Die Nachbarinsel von Curacao besitzt natürlich auch einen Flughafen, den Flamingo Airport. Angeflogen wird Bonaire von American aus Miami und von KLM aus Amsterdam. Der von  Jo Erlend Sund erstellte Airport ist für 12€ bei Aerosoft zu bekommen.

Features:

  • Hochdetaillierter und realistischer Nachbau des Flamingo International Airport (TNCB)
  • Hochdetaillierte und akkurate Modelle und Texturen basierend auf tausenden Fotos des Ortes
  • Benutzerdefinierte orthografische Bilder, welche den Airport und die nähere Umgebung umfassen
  • Realistische und dynamische Nachtbeleuchtung
  • Innenmodel des Flughafenterminals inklusive Passagieranimationen erwecken den Flughafen zum Leben
  • Verschiedene andere Animationen wie Flaggen
  • Benutzerdefinierte Windsack-Modelle
  • Benutzerdefinierte Rollfeld-Schilder passend zum realen Vorbild
  • Auch Bonnaires alter Kontrollturm ist enthalten (Wählen Sie ein beliebiges Jahr vor 2018)
Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Seit längerem war es verdächtig ruhig bei der Softwareschmiede ToLiss Simulations. Das hatte gestern Abend aber endlich ein Ende, denn etwas überraschend kündigten die Jungs an, ein großes Update für den A340-600 zu veröffentlichen (ihr bisher größtes Update).
Sechs Wochen sind heute seit dem Release der 737 für den Microsoft Flight Simulator vergangen. Und sechs Wochen nach der ersten Version in der 737-Reihe solle die 600 folgen, meinte PMDG-Boss Robert Randazzo mehrfach. Doch das wird heute nicht passieren. Und auch kein Einzelfall bleiben. Ein Brief an den PMDG-Chef.
Ende des Jahres feiert der Flugsimulator von Microsoft seinen vierzigsten Geburtstag, die erste Version von Bruce Artwick erschien im November 1982. Um diesen Anlass gebührend zu feiern hat Microsoft heute in ihrem Xbox Stream ein großes Update für November 2022 angekündigt.