Die Alteisen-Schmiede, Aeroplane Heaven, hat einige historische Maschinen für den MSFS in Arbeit. Darunter eine Spitfire, eine DC-3 und als neusten Streich die P-51 Mustang. Alles drei Flugzeuge mit bewegter Vergangenheit und großer Anzahl an Fans. Alle drei Oldtimer wurden bereits für den P3D umgesetzt, dennoch scheint es so, dass Aeroplane Heaven diese komplett neu aufbaut. Zu Release-Daten und Umfang gibt es leider noch keine Infos. Optisch gibt es, den Bildern zufolge, vermutlich nichts auszusetzen. Warten wir mal die System-Umsetzung ab.

Spitfire

DC-3

P-51 Mustang

Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Mit einem Teaser-Bild hat der australisch-, neuseeländische Entwickler NZA Simulations die Entwicklung des Flughafens von Christchurch angekündigt. Mehr Bilder folgen, wenn das 3D Modelling beginnt, so der Entwickler. Christchurch ist die größte Stadt der Süd-Insel und heißt bei den Māori “Ōtautahi”, 1930 strebte man sogar eine Umbenennung an.