Wie angekündigt haben Asobo Studios jetzt einen Hotfix für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Dieser soll nicht nur den Fehler in den Flugdynamiken des World Update III beheben, sondern auch den Sim-Crash bei SDK-Nutzung verhindern. Bei letzteren stürzte der Simulator ab bei der Nutzung von “Projected Meshes”. Der kleine Hotfix wird wie immer beim Start des Simulators installiert. 

Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Orbx gewinnt mit Sim Skunk Works einen weiteren Partner, welcher gleich seine Fiat G.91 “Gina” für den MSFS in Orbx Central den Kunden zugänglich macht. Der italienische Militärjet schlägt dabei mit ca. 20€ zu Buche und kommt in der R1, R3 und PAN Ausführung.