Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Letzen Mittwoch servierten wir euch den CRJ von Aerosoft in einem Livestream. Wie bereits angekündigt gab es während des Live-Streams drei CRJ-MSFS-Lizenzen zu gewinnen. Es lohnte sich live dabei zu sein, denn neben Thomas und mir war auch zum Schluss Hans Hartmann spontan mit dabei. Während der letzten Virtelstunde plauderte er noch ein bisschen über den Release und die finalen Züge der CRJ, sowie ein kleiner Ausblick was noch kommen wird. Wir haben für euch den Replay auf Youtube hochgeladen. Viel Spaß beim anschauen.

Teil 1

Teil 2

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Thomas Stemmer
Thomas Stemmer
1 Jahr zuvor

Kommt ‚something BIG‘ 🙂 (sorry, konnte es mir nicht verkneifen)

Andy
Andy
1 Jahr zuvor

Kommt der Twitch Stream mit der Aerosoft CRJ im MSFS.

Könnte dich auch interessieren:

Leornado sind weiter kräftig dabei an der Maddog für den MSFS zu schrauben und Fehler auszubessern. Gestern abend wurde nun das zweite Update für den Flieger über Simmarket veröffentlicht.
Mit Cagliari CAG/LIEE hat AmSim nun nach Palermo PMO den zweiten Airport in Italien veröffentlicht. Die Entwickler scheinen einen Faible für Inselairports zu haben, auch die MSFS-Umsetzung von Madeira stammt aus dem Hause AmSim.
Mit dem NZMC Mount Cook Region Pack erhält durch NZA eine der wohl spektakulärsten Landschaften der Erde eine Aufwertung im MSFS. Mitten im Mount Cook/ Aoraki Nationalpark gelegen, beinhaltet das Paket den Regional Flughafen Mt Cook Airport NZMC, das Glentanner Aerodrome NZGT, sowie das Helipad des Twizel Medical Centers NZTW.