Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Es soll laut eigener Aussage der detaillierteste Airport werden, den Orbx bisher releast haben. So kündigen die Australier jetzt zumindest ihre Umsetzung von Brisbane an. Die P3D-Umsetzung soll kurz vor dem Release stehen. Das Havant-Team hat sich an die Arbeit gemacht und die zehn Jahre alte Version komplett überarbeitet. Die neue Szenerie wird beim kommenden Release alle Standards wie SODE-Jetways, PBR-Materialien und SODE VDGS bieten. Mehr Infos und Vorschaubilder gibt es hier.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Steven
Steven
1 Jahr zuvor

Sauber. Darauf freue ich mich.

Könnte dich auch interessieren:

Feelthere hat auf den Release-Knopf gedrückt: Die erste Payware-Umsetzung von Franfkurt (EDDF) ist jetzt für den Microsoft Flight Simulator verfügbar.
Lange ist es schon still um die Entwicklung der Piper Comanche von A2A Simulations im MSFS. Nun hat sich Scott Gentile zum aktuellen Stand geäußert.
Fragen und Antworten am Mittwochabend, das ist bei Asobo und Microsoft schon Tradition. In der jüngsten Q&A-Session haben Jörg Neumann, Sebastian Wloch und Martial Bossard wieder ein paar Neuigkeiten zum Microsoft Flight Simulator präsentiert – mit Hans Hartmann als Gast, der Details zu ATR vorstellt.