Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Orbx haben ein weiteres Produkt aus ihrer Landmarks-Reihe veröffentlicht. Jetzt soll die Stadt Adelaide im Microsoft Flight Simulator verschönert werden. Die Stadt im Süden Australiens gibt es für knapp 9 Euro über OrbxDirect. Das Adelaide City Pack soll laut ORBX unter anderem mehr als 90 Customgebäude, eine selbstgebaute Nachtbeleuchtung und eine detaillierte Umsetzung des Hafens der Stadt sein.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Es war etwas ruhig um uns in letzter Zeit. Insbesondere ein großes Development Update gab es lange nicht. Doch mit dem nahenden X-Plane 12 Release ist es an der Zeit dies zu ändern. Mit diesen Worten meldet sich FlightFactor auf Facebook zurück und gibt Einblicke in den aktuellen Stand zu 777V2, 787, A320 und Co.
Seit längerem war es verdächtig ruhig bei der Softwareschmiede ToLiss Simulations. Das hatte gestern Abend aber endlich ein Ende, denn etwas überraschend kündigten die Jungs an, ein großes Update für den A340-600 zu veröffentlichen (ihr bisher größtes Update).
Auch Hans Hartmann und das Team von Aerosoft waren nicht untätig. So wurde heute ein wenig überraschend ein neues Update für den CRJ veröffentlicht. Damit geht der CRJ  im Microsoft Flight Simulator auf Version 1.0.17.0.