Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Brisbane zählt mit seinen 2,5 Mio. Einwohnern zur am stärksten bevölkerten Stadt des Bundesstaates Queensland und ist, dank Orbx, nun in einer Neuauflage im P3D anflugbereit. Für 20€ liefert die Neuumsetzung keine konstante PBR Texturierung, einige „Hero Assets“ sind jedoch damit ausgestattet. Neben dem aktuellen Airport Layout, bei dem iniBuilds das GSX Profil liefert, wurde auch die nähere Umgebung mit Satellitenbildern aufgewertet. Neben einem Konfigurator, zur Anpassung an das eigene System, garantiert Orbx ein perfektes Einpassen in die AustraliaV2 Landschaft.

Features

  • Complete new version of YBBN
  • PBR textures on hero assets
  • Current airport layout
  • Custom SODE and VDGS integration
  • 120 sq km colour corrected 30cm orthoimagery
  • GSX profile by iniBuilds
  • Control Panel options to configure the scenery for your PC
  • Designed for Australia v2
Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Auch Hans Hartmann und das Team von Aerosoft waren nicht untätig. So wurde heute ein wenig überraschend ein neues Update für den CRJ veröffentlicht. Damit geht der CRJ  im Microsoft Flight Simulator auf Version 1.0.17.0.
Bei uns im Podcast hatte es Martyn Northall schon angekündigt, jetzt gibt es auch erste Bilder: Just Flight zeigt die Fokker 100 und 70 im Microsoft Flight Simulator. Damit bringen die Briten die alte und die neue auf den Markt.
Der Peripherie-Hersteller Honeycomb Aeronautical nimmt ab sofort Vorbestellungen für seine neue Version des bekannten Alpha-Yokes entgegen. Neben der X-Box Kompatibilität sind Detailverbesserungen im Gepäck. Ein ebenfalls vorbestellbares Hub soll dann Alpha-Yoke, Bravo-Throttle und Charlie-Pedale mit der Konsole verbinden.