Ab sofort sind die Slots für das VATSIM Cross the Pond Event buchbar. Einfach anmelden, eure gewünschte Route, sowie zwei Alternativrouten und Wunschzeit auswählen. In diesem Jahr hat man sich zu einer Lotterie entschieden, entgegen dem “First come, First served”-Prinzip der vergangenen Jahre. Bis 23:00 Uhr UTC am 13. April könnt ihr eure Routenauswahl einreichen. Danach heißt es hoffen, die Slots werden dann im Losverfahren vergeben. Weitere Infos zum Ablauf usw. findet findet ihr auch VATSIM Forum. Zur Wahl stehen folgende Versbindungen:

Departures:

  • Manchester – MAN/EGCC with some supplementary flights from London Heathrow (LHR/EGLL)
  • Amsterdam Airport Schiphol – AMS/EHAM
  • Brussels Airport – BRU/EBBR
  • Frankfurt Airport – FRA/EDDF
  • Dublin – DUB/EIDW
  • Copenhagen Airport, Kastrup – CPH/EKCH
  • Milan Malpensa Airport – MXP/LIMC
  • Lisbon International – LIS/LPPT
  • Oslo Airport – OSL/ENGM

Arrivals:

  • Toronto-Pearson Intl – YYZ/CYYZ
  • Boston-Logan International – BOS/KBOS
  • John F. Kennedy International – JFK/KJFK
  • San Francisco International – SFO/KSFO
  • Washington Dulles International Airport – IAD/KIAD
  • Chicago O’Hare International Airport – ORD/KORD
  • Miami International – MIA/KMIA
  • Lynden Pindling International Airport – NAS/MYNN
  • Denver International Airport – DEN/KDE
Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Netzwerke wie IVAO oder VATSIM haben nicht nur durch den Microsoft Flight Simulator ordentlichen Zuwachs beim virtuellen Flugverkehr bekommen. In dieser Folge widmen wir uns daher einmal voll und ganz der virtuellen Flugsicherung, besetzt von echten Luftfahrtfans. Und dafür ist das Gästezimmer wieder gerichtet: Mit Jannik von VATSIM klären wir, was man fürs Lotsten braucht, warum ein Blick durch die Lotsenbrille auch für Piloten interessant sein kann und welches kommende Event ihr auf keinen Fall verpassen dürft!
VATSIM hat die nächste Runde von "Cross the Pond" angekündigt. Bei dem Event sollen virtuelle Pilot:innen gemeinsam über den Atlantik fliegen können - und dabei volle ATC-Abdeckung erhalten. Diesmal soll es ostwärts gehen und VATSIM hat angesichts der großen Teilnahme bei vergangenen Events das Event-Team nochmals verstärkt.
Für den Moment wird es VATSIM auf der XBox für den MSFS nicht geben, so das Netzwerk vor zwei Tagen auf Facebook. Primär technische Hürden, in Verbindung mit der XBox Spezifika, würden aktuell das Ausrollen verhindern. Dies sei jedoch keine generelle Absage an die Konsole. Sobald es sinnvoll und technisch möglich ist, wird man den Weg gehen.