Gestern war es soweit, Verticalsim hat den in North Carolina gelegenen Fayetteville Regional Airport veröffentlicht. Preislich müsst ihr 15$ aufwenden. Wobei der Airport noch einen Dollar günstiger geworden ist, gegenüber des genannten Preises in der Ankündigung.

Ursprünglicher Beitrag

Verticalsim ist wieder fleißig am arbeiten und wird als nächstes den Fayetteville Regional Airport (KFAY), auch bekannt als Grannis Field, veröffentlichen. Doch nicht nur Freizeit-Piloten steuern den Airport an, auch American und Delta verbinden den Airport mit Charlotte und Dallas bzw. Atlanta. Cargo-Piloten gehen leider leer aus, da es keine Abfertigung gibt. Circa 260.000 Fluggäste nutzen den Airport im letzten Jahr. Insgesamt wurden über das eine Terminal und die beiden Runways ca. 150.000 Flugbewegungen abgefertigt. In ein paar Tagen soll der Release soweit sein und mit ca. 16$ preislich zu Buche schlagen. 

Features

  • All new 4k PBR texturing using Substance Painter profiles built specifically for XP11
  • Ortho imagery covering the airport and surroundings
  • Hand placed trees in and around the airport
  • Accurate airport layout and architecture for 2021
  • HDR night lighting matching real world photos
  • Interiors on Signature FBO and terminal (airside only)
  • Airport vehicles and car traffic
Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Eine 747 Classic für den Flugsimulator? Für den P3D schlummert die Entwicklung von Just Flight vor sich hin Und für X-Plane 11 war es lange ruhig um Felis Simulations. Vor drei Jahren kursierten deren ersten Renderings des Klassikers im X-Plane-Forum, immer wieder gab es Bilder und Einblicke - und seit wenigen Tagen zeigen die Flusi-Streamer nichts anderes. Wir haben von Felis ebenfalls die Closed Beta der 747 erhalten und uns im Flieger schon einmal kurz umgesehen.
Schon im Oktober 2019 erschien die 747-8 von SSG. Der Airliner wird durch regelmäßige Updates weiter entwickelt und stetig verbessert. Nun wurde die Version 2.3 der "Anniversary Edition" angekündigt. Der Changelog ist sehr umfangreich und verbessert die 747 in vielen Punkten.