Vor mehreren Tagen hatte Asobo Studios es bereits in einem Twitch-Preview angekündigt: Mit der Top Rudder 103solo bringen die MSFS-Entwickler den ersten eigenen Payware-Flieger in den Marketplace, der inhouse entstanden ist. Das Ultraleicht-Flugzeug soll vor allem das Szenerie-Erkunden einfacher machen. Für 10 Dollar kann das Flugzeug jetzt im internen Marketplace gekauft werden. Die 103solo ist ein Ultraleicht-Bausatz der Firma Top Rudder – ein nackt wirkendes Flugzeug, das aus Rahmen, Motor und einem rudimentären Instrumentenbrett besteht. Das Flugzeug soll laut Asobo-Studios nicht die einzige Aircraft-Erweiterung in Eigenkreation bleiben. Zusammen mit Hans Hartmann und ATR arbeiten die FS-Schöpfer auch an einer Umsetzung der ATR72/42, die für das nächste Jahr geplant ist.

Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
loislsim
loislsim
6 Monate zuvor

Sorgt vor allem VR für einen Wow-Effekt…

Könnte dich auch interessieren: