Eine Weile liegt das letzte Update zur Biarritz Szenerie schon zurück, um so schöner das der Airport diese Woche noch erscheinen soll. Flightbeam lanciert die Ankündigung mit einem interessanten Statement. 

“Uns ist bewusst, dass es mehrere Versionen von Biarritz gibt […]. Das ist die neue Realität im MSFS. Solange es kein Entwickler unseres Partnernetzwerkes ist, werden wir keine Rücksicht mehr auf bereits fertige oder sich in Entwicklung befindliche Airports nehmen. Das gibt dem Kunden mehr Auswahlmöglichkeiten”.

Kurz gesagt: “Ist uns doch egal was die anderen machen”. Das klingt doch schon mal gut. Für Biarritz muss man daher keine Doppelumsetzung befürchten, da Dreamflight Partner von Flightbeam ist. Auf der Produktseite wird der Biarritz-Pays Basque Airport, so der komplette Name, bereits für 15€ angeboten. Leider ist der “Kaufen” Button noch nicht aktiv. Der im Süden Frankreichs, am Golf von Biscaya, gelegen Airport ist ein mondäner Touristen-Hotspot und Surfer Paradies. Daher fliegen auch allerhand europäische Airlines den kleinen Regionalplatz an

Features:

  • Realistic/ High Quality Ground textures
  • Full PBR material
  • Ultra crisp, hi-def textures rendered up to 4096×4096 resolution
  • Accurate building models/textures
  • Detailed airport parking lots
  • Detailed FBO for small aircraft operations
  • Realistic night lighting, with hand placed, illuminated floodlights and glows
  • Custom animated Flightbeam jetways with accurate placement and hood animation
  • Static Aircraft with PBR
  • Detailed airport surroundings
  • Custom Ground Vehicles
  • Custom clutter objects
  • Custom taxiway signs
  • Highly optimized
Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
David
David
3 Monate zuvor

Die Doppelumsetzung gibt es ja schon von Pilot Experience Sim. Darauf spielt er wahrscheinlich an. Spielt natürlich in einer ganz anderen Liga.

Könnte dich auch interessieren:

Nur wenige Tage nach dem Release eines größeren Updates für den Microsoft Flight Simulator und dem Release der Xbox-Version, reichen die Entwickler heute einen Hotfix nach. Dieser soll vor allem diverse Simcrahses aber auch andere Kleinigkeiten beheben. Bei Abstürzen in Verbindungen mit dem FlyByWire Mod greift Microsoft zu einer anderen Maßnahme.
Synaptic Simulations haben wieder ein weiteres Development-Update zum A220 im eigenen Discord-Server bereitgestellt. Neben 3D-Renderings des Cockpits und des Flugzeuges selbst, zeigen die Entwickler auch in zwei Videos die Systeme des Flugzeuges - sowohl im Microsoft Flight Simulator als auch X-Plane.
Nicht nur die Xbox-Version des Microsoft Flight Simulator ist ab jetzt verfügbar. Auch die PC-Version hat wie an vielen Dienstagen zuvor ein umfassendes Update erhalten. Dabei soll vor allem die Performance des Simulators verbessert worden sein. Aber auch andere Inhalte kommen jetzt in den Sim von Asobo.