Axonos sind bisher vor allem in der X-Plane-Szene für ihre Szenerien bekannt. Mit einer Umsetzung von Perth (YPPH) ist die Add-On-Schmiede jetzt auch im Microsoft Flight Simulator vertreten. Die Szenerie wurde jetzt für den Verkauf online gestellt und soll den Flughafen im Westen Australiens samt Stadt realistisch darstellen. Für circa 20 Dollar gibt es das Produkt hier zu kaufen, Axonos versprechen dabei folgende Features:

Full PBR Material 

– Accurate building modesl/textures
– Custom orthophoto imagery  
– Custom landmarks and city included 
– Realistic night lighting
– Static aircraft 
– Custom ground clutter 
– Custom clutter objects
– Highly optimised 

Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Milviz haben ihre Umsetzung der PC-6 Porter für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. In der ersten von zwei Release-Stufen versprechen die Designer eine Simulation mit einem Propeller, der sich im Beta Mode in eine "barn-door air brake" verwandeln würde. Milviz' zweiter MSFS-Release nutzt dabei weitgehend die Standard-Systeme des Sims. Gerade deshalb will Milviz wohl in zwei Stufen veröffentlichen. Die erste Stufe ist jetzt für 30 Dollar verfügbar, Stufe 2 soll bei Release kostenlos nachgereicht werden.
Virtueller Hafengeburtstag: Manfred Siedler, der unter dem Namen SimDocks immer wieder kostenlose Erweiterung für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht, hat mit dem Hamburger Hafen jetzt ein größeres Projekt zum Download bereitgestellt. Ob Containerterminal Altenwerder oder Hafen City, die detailreiche Szenerie verspricht eine mannigfaltige Erweiterung des berühmten Seehafens.