Jo Erlend Sund hat jetzt neue Bilder von Brüssel für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Die Vorschaubilder zeigen dabei deutlich: Ob im Terminal oder auf dem Vorfeld, Jo scheint auf eine hohe Detailtiefe zu setzen. Ein Release-Fenster verraten Aerosoft und Jo derzeit noch nicht. 

“Mir macht es richtig Spaß, kleines [Vorfeld]Gerümpel umzusetzen, auch wenn es ein bisschen Zeit beansprucht”, erklärt Jo im Aerosoft-Thread. Denn der norwegische Entwickler will nicht nur Gebäude und größere Objekte realitätsnah haben, auch kleinen Objekten widmet er viel Aufmerksamkeit.

Wer mehr zu Brüssel und Jo Erlend Sund erfahren möchte: Wir hatte ihn im Podcast von Die Simulanten.  

Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Das war sie also, die FSExpo. An einem zeitversetzten Wochenende haben diverse Größen der Flusi-Szene in San Diego ihren bunten Blumenstrauß an Neuheiten präsentiert. Ob zum neuen Dreamliner-Yoke oder der X-Plane-Dominanz - der große Trip in die Zukunft der Flugsimulation scheint gesichert. Eine Nachlese.