Wer bislang Navigraphs Charts App benutzt hat, musste diese immer außerhalb des Simulators aufrufen und bedienen. Zumindest, wenn wir die Integration in manche Flugzeug-EFBs mal außer Acht lassen. Mit der neusten Navdata Center Beta-Version ist es nun möglich die Navigraph Charts App direkt im MSFS aufzurufen. Dazu wird ein eigenes Icon in die obere Bedienleiste integriert. Einziges Manko ist bislang, dass man sich bei jedem Simulator-Start erneut bei Navigraph anmelden muss. Dies ist eine Limitierung des MSFS und soll bald behoben werden. Voraussetzung ist, neben dem bereits genannten Navdata Center, auch ein vorhandenes Navigationsdaten-Abonnement bei Navigraph. 

Teile den Artikel:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Nur wenige Tage nach dem Release eines größeren Updates für den Microsoft Flight Simulator und dem Release der Xbox-Version, reichen die Entwickler heute einen Hotfix nach. Dieser soll vor allem diverse Simcrahses aber auch andere Kleinigkeiten beheben. Bei Abstürzen in Verbindungen mit dem FlyByWire Mod greift Microsoft zu einer anderen Maßnahme.
Nicht nur die Xbox-Version des Microsoft Flight Simulator ist ab jetzt verfügbar. Auch die PC-Version hat wie an vielen Dienstagen zuvor ein umfassendes Update erhalten. Dabei soll vor allem die Performance des Simulators verbessert worden sein. Aber auch andere Inhalte kommen jetzt in den Sim von Asobo.
Wie von den Entwicklern angekündigt, kann der Microsoft Flight Simulator heute auch auf der XBox begrüßt werden. Ab 17 Uhr deutscher Zeit ist der Simulator betriebsbereit und wird dann freigeschaltet. In den vergangenen Tagen konnte der Sim bereits auf die Konsole heruntergeladen werden. In der langen Tradition des Microsoft Flight Simulator ist dies eine Premiere. Noch nie wurde der Flightsim auf einer Konsole zur Verfügung gestellt.