Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Vor kurzem noch hat Laminar Research ein Teaser-Video zur neuen Lighting Engine von X-Plane präsentiert. Jetzt folgt ein weiterer Trailer, der eine Neuheit präsentiert: Bei der Standard-Flotte kommt bald ein Langstreckenflugzeug in den virtuellen X-Plane-Hangar.

In dem kurzen Video zeigen die Schöpfer von Austin Meyers X-Plane jetzt den Airbus A330 im Flug, gepaart mit einer Kamerafahrt durchs virtuelle, ausgeschaltete Cockpit. Der Flieger ist außerdem in der neuen Lighting-Engine zu sehen. Natürlich lässt sich zur Systemtiefe des A330 an dieser Stelle nur spekulieren. Wer sich an die Einführung der 737-800 in X-Plane erinnert, wird von einer Basisausstattung ausgehen müssen. Ob der A330 dann auch durch einen Community-Mod erweitert wird, bleibt abzuwarten. 

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Seit längerem war es verdächtig ruhig bei der Softwareschmiede ToLiss Simulations. Das hatte gestern Abend aber endlich ein Ende, denn etwas überraschend kündigten die Jungs an, ein großes Update für den A340-600 zu veröffentlichen (ihr bisher größtes Update).
Bei uns im Podcast hatte es Martyn Northall schon angekündigt, jetzt gibt es auch erste Bilder: Just Flight zeigt die Fokker 100 und 70 im Microsoft Flight Simulator. Damit bringen die Briten die alte und die neue auf den Markt.
Es ist die Folge der großen Distanzen. Erstens hat sich Simulant Julius mal eben nach Schottland verkrümelt um von dort mit Rafi und Tommi zweites zu besprechen: Wenn der MSFS alles dominiert, führen vielen Simulant:innen zu ihrem DCS, XP oder P3D nur noch eine Fernbeziehung. Doch eigentlich ist das gar nicht nötig - denn egal welcher Simulator derzeit die Freizeit füllen soll, Angebote gibt es für alle. Hört jetzt rein für Langzeiterkenntnisse, Quizversagen und Wünsch-dir-was-Trios.