Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Realistisches Segelfliegen ist dank GotFriends jetzt auch im Microsoft Flight Simulator möglich. Mit der Discus 2C, integriertem Windenstart und passenden Weatherpresets versprechen die Entwickler ein akkurates Flugerlebnis. Auf flightsim.to haben die Entwickler ihren Mod veröffentlicht, in Kürze soll die Freeware auch für PC und Xbox im Marketplace des MSFS vorhanden sein. Der Discus-2c wurde laut GotFriends vollständig neu modelliert, neu texturiert und neu gecodet. Im November 2021 hätten die vier Entwickler mit dem Umbau begonnen, basierend auf  der Discus-2b von Jonx Simulations.

Hier die Features der Release-Version:

  • Built in-game Winch Launch Control (No External Applications Required).
  • 6 Thermal Active Weather Presets (Alps Summer, Alps Winter, Coastal, Ridge, Cross Country & Standard)
  • B-21 Navigation Display and FSSoar Navigation.
  • Digital Variometer and adjustable Variotone volume and energy modes.
  • Swappable Metric and Imperial Gauges.
  • Working FLARM detection system.
  • Wingflex and Yawstring.
  • Functional Ballast Dump and Effects.
  • 8K/4K Texture Sets.
  • 4 Liveries (Paint Kit Uploaded Seperately).
  • Flight Manual Included
CREDITS:
  • Got Gravel: Flight Model & Winch Control HTML
  • Jonx: Project Management & XML/FLT Coding
  • TwoSeventyInc: Textures, Materials & UV Unwraps
  • MyKrode: 3D Modeling & Coding Assistance
ADDITIONAL CREDITS:
  • Touching Cloud: XML Support, HTML Support, FLARM and Visual Effects
  • Ian Lewis “B-21”: Digital Variometer, Navigation and World View HTML
  • MADolo Simulations: Wingflex Support
  • Maple: Release Trailer
  • OzWookiee: Critical XML Help
  • Hans Hartmann: Critical XML Help
  • Asobo: General Assets & SDK
  • Got Gravel Beta Testers: Extensive Testing
  • Flight Simulator Freelance Society: Various Support

 

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Müller R.
Müller R.
3 Monate zuvor

Wirklich sehr sehr gelungen! Ich konnte allerdings in keinem der Wettervoreinstellungen mit Thermik auch wirklich Thermik im Flug finden. Und ich bin Segelflieger in RL . Mache ich etwas falsch? Vielen Dank für den tollen Flieger!

Könnte dich auch interessieren:

Fast zwei Jahre ist es her, dass GSX für den Microsoft Flight Simulator angekündigt wurde - jetzt gibt es ein drittes Vorschau-Video: Umberto Collapicchioni hat auf seinem YouTube-Kanal präsentiert, wie der Ingame-Editor von GSX im MSFS funktionieren wird.
Lange hatte Orbx dem australischen Kontinent den Rücken gekehrt. Doch in einem offiziellen Forenbeitrag wurde nun die Entwicklung des Flughafen Brisbane (YBBN) für X-Plane 11 angekündigt. Schön zu sehen das Orbx wieder dahin zurückkehrt wo sie einst begonnen haben.
Das Team von AeroDynamics hat sich mit einem Quartalsupdate wieder zur aktuellen Entwicklung ihrer Freeware DC/KC-10 geäußert. Die Botschaft: Es geht voran. Während das Außenmodell so gut wie fertig ist, widme man sich derzeit den inneren Werten des Add-ons. Mit Blaupausen und 3D-Scanner.