Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Just Flight hat wieder verschiedene Außenansichten der kommenden Fokker F28 Fellowship für den Microsoft Flight Simulator hochgeladen. Auch wenn die Maschine schon sehr fertig aussieht, sei mit einem baldigen Release aber noch nicht zu rechnen. „Hier sind einige Aufnahmen, die die drei neuesten Bemalungen für die Fokker F28 Fellowship für MSFS zeigen“, schreiben die Briten auf Facebook. „Die Lackierungen von Time Air und Canadian Regional werden in Zusammenarbeit mit der Time Air Historical Society erstellt.“

Beim Außenmodell wäre man fast fertig – Die Programmierung befände sich noch im Anfangsstadium, sodass  derzeit nicht mit einer bevorstehenden Veröffentlichung gerechnet wird, so Just Flight.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Das bei Addons von Addons immer Abhängigkeiten bestehen dürfte jedem klar sein. Nun hat es das beliebte CDU Modul von aviaworx erwischt, mit der ihr eure CDU auf euer Tablet auslagern könnt. Nach dem neusten PMDG 737 MSFS Update bleibt diese nämlich dunkel. Doch mark Foti hat bereits eine Patch parat.
Freunde kleiner Regional-Turboprops werden sich über die Ankündigung von Jemma Simulations freuen. Nach ihrem überschaubaren CFM Shadow Ultraleichtflugzeug trauen diese sich nun an eine Embraer 120 Umsetzung. Diese soll mit allerhand Features und Optionen in den X-Plane 12 kommen.
Das Team von AeroDynamics hat sich mit einem Quartalsupdate wieder zur aktuellen Entwicklung ihrer Freeware DC/KC-10 geäußert. Die Botschaft: Es geht voran. Während das Außenmodell so gut wie fertig ist, widme man sich derzeit den inneren Werten des Add-ons. Mit Blaupausen und 3D-Scanner.