Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Am Osterwoche dreht sich ja alles um die Auferstehung. Klar, dass sich auch die Simulanten Tommi, Rafi und Julius fragen müssen, ob PMDG zeitnah den Aufstieg in den MSFS-Olymp schaffen wird. Und wer darauf nicht warten will, dem präsentieren die Jungs diesmal ihre Lieblingsapps, die beim VFR-Fliegen gut von der Release-Wartschleife ablenken können – na dann Kopfhörer auf, Appflug!!
Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
7 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Jürgen B.
Jürgen B.
1 Monat zuvor

Wenn ihr zur Aero fahrt, könnt ihr bestimmt auch einen ersten Blick auf die neue X-Plane Version 12 werfen, die sicher Philipp Ringler von LR vorstellen wird – zumindest ist das ja so angekündigt worden, wenn ich das richtig mitbekommen habe. Das wäre sicher auch ein gutes Thema für einen Podcast von der Aero.

Reverend
Reverend
1 Monat zuvor

Ich würde ein Vlog von der Aero gut finden.

Jürgen B.
Jürgen B.
1 Monat zuvor
Antwort auf  Reverend

Gute Idee – ich auch!

Steffen Z.
Steffen Z.
29 Tage zuvor
Antwort auf  Jürgen B.

Kann ich nur zustimmen.

Oleeda
Oleeda
28 Tage zuvor

Hallo ihr 3,
ich höre euren Podcast seit Beginn und warte schon immer sehnsüchtig auf die nächste Folge. Auch das ihr nicht immer einer Meinung seid, trägt der Unterhaltung bei. Aber wie Tommi und Rafi in der aktuellen Folge wieder auf Julius rumhacken, finde ich nicht okay. Und er hat ja Recht behalten: Fängt man erst einmal mit dem MSFS trotz all seiner Fehler an, will man nicht mehr zurück zu den anderen Simulatoren.

Aber grundsätzlich gilt, macht weiter so!

Johannes
Johannes
26 Tage zuvor

Tatsächlich arbeitet Navigraph, nach eigenen Angaben mit Hochdruck, an der Umsetzung von VFR Charts.

Der Fortschritt kann in diesem Blog Post verfolgt werden.

https://forum.navigraph.com/t/vfr-charts/4554/60

Andre
Andre
23 Tage zuvor

X-Plane zwölf würde mich auch sehr interessieren. Gerade im Bezug auf die Optik für VFR.

Für meine VFR Planung greife ich auf SimtoolkitPro zurück. Klaro, die tolle Tab-Haptik fehlt. Ich erweitere mein PC mit dem Programm Spacedesk um den Bildschirm meines Tablets und bediene Simtoolkit mit der Maus meines PCs auf dem Tab.

Könnte dich auch interessieren:

Der Hollywood Burbank Airport wurde bereits eine Woche nach Release des Microsoft Flight Simulator von OrbX veröffentlicht. Heute ist nun ein Update für diesen Airport erschienen. Was die Neuerungen sind und einen Vergleich findet ihr in unserem Artikel.
Wir haben uns riesig gefreut euch den Fenix A320 zu zeigen. Während dem Flug von Linate nach Palermo haben wir versucht alle eure Fragen zu beantworten werden. Wir hatten einen riesen Spaß euch den Fenix A320 zu zeigen.
Bereits 2019 erschien Gran Canaria (GCLP) bei Aerosoft. Der Entwickler, Sim-wings, hat den Flughafen der Kanarischen Insel nun für den MSFS umgesetzt und ein besonderes Augenmerk auf das Höhenprofil des Airports gelegt.