Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Neben AddOn-Flugzeugen ist die Schmiede JustFlight auch für Ihre Szenerien bekannt. Aktuell wurde der Flughafen der Kanaren-Insel Lanzarote für den MSFS veröffentlicht.

Lanzarote ist die nord-östlichste Insel der Kanaren-Gruppe und damit auch die am nächsten am europäischen Festland gelegene.  Bekannt ist die Insel für ihre Natur, was von der UNESCO 1993 damit gewürdigt wurde, dass die Insel als Erste vollständig als Biosphärenreservat erklärt wurde. 

Der Flughafen der Insel ist nahe der Inselhauptstadt Arrecife gelegen. Angeflogen wird der Platz von der kanarischen Airline Binter und von allen bekannten Ferienfliegern auf dem europäischen Festland. Neben der zivilen Nutzung befindet sich auf dem Platz auch eine Basis der spanischen Luftwaffe. 

JustFlight verspricht bei ihrer Szenerie eine hoch detaillierte Umsetzung des Platzes unter Einsatz der modernen Entwicklungstechniken. Highlights sind hierbei  das integrierte VDGS und die vielen handcrafted Animationen in der Szenerie. Auch wurde bei der Umsetzung auf eine Kompatibiliät mit der Island Creations Payware für die Insel Lanzarote geachtet.

Zu den weiteren Features zählen

  • High-definition textures and objects
  • Animated jetways
  • Working VDGS (Visual Docking Guidance System)
  • Animated objects such as palm trees, flags, windsocks, fans and passengers
  • Modelled interior of terminals 1 and 2
  • Highly accurate ground textures and elevation
  • Lifelike custom signs to help you find your way around the airport
  • Realistic approaches to Runway 21 and 03 supported with real-world glideslopes

Erhältlich ist die Szenerie ab sofort über den Just-Flight Store zum Preis von 16.95 EUR.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Philipp
Philipp
8 Tage zuvor

Hut ab, bisher die schönste Szenerie der Kanaren. Funktionierendes VDGS ohne Mucken und zusätzliche Addons und generell mit sehr viel Liebe zum Detail gemacht.

Klaus
Klaus
9 Tage zuvor

Endlich – musste fast 2 Jahre darauf warten 😉 Hoffe der kommt auch im Marktplace vom MSFS2020 ?

Könnte dich auch interessieren:

Fast zwei Jahre ist es her, dass GSX für den Microsoft Flight Simulator angekündigt wurde - jetzt gibt es ein drittes Vorschau-Video: Umberto Collapicchioni hat auf seinem YouTube-Kanal präsentiert, wie der Ingame-Editor von GSX im MSFS funktionieren wird.
Wir kennen es, wir haben ein Addon gekauft und wollen es natürlich so schnell wie möglich im Sim sehen. Eben noch durch die Installation klicken, ohne zu lesen alles bestätigen. Sind wir ehrlich, die rechtlichen Bestimmungen gucken wir uns in der Regel nicht an. Doch im Fall von PMDG waren die Vorgaben in der EULA bislang relativ streng, dank Boeing. Doch über die nun geltenden Neuerungen dürften sich besonders Modder freuen.
Freunde kleiner Regional-Turboprops werden sich über die Ankündigung von Jemma Simulations freuen. Nach ihrem überschaubaren CFM Shadow Ultraleichtflugzeug trauen diese sich nun an eine Embraer 120 Umsetzung. Diese soll mit allerhand Features und Optionen in den X-Plane 12 kommen.