Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Kategorie: Microsoft Flight Simulator

Die Welt vom Microsoft Flight Simulator wächst weiter. Soeben ist das 11. World Update erschienen: Wie angekündigt, finden sich jetzt in Kanada neue visuelle Verbesserungen, die es als kostenlosen Download im Marketplace gibt. Darunter vier Airports, mehrere Städte und vieles mehr.
Realer Flugverkehr kostenlos im MSFS? Das soll ab sofort FS Live Traffic Liveries ermöglichen. Das Tool speist nicht nur den Microsoft Flight Simulator mit Flugverkehr, sondern bringt eine Library an Flugzeugen mit eigenen Sounds mit, die auch auf VATSIM genutzt werden können.
Der MSFS ist für das VFR-Fliegen einfach gemacht. Kein Wunder, dass sich Szenerien kleinerer Plätze großer Beliebtheit erfreuen. Aviation Sim Design wird daher in Kürze den Verkehrslandeplatz Kyritz über Aerosoft veröffentlichen. Ein schöner Ausgangspunkt, um die Region zwischen Berlin und der Ostsee zu erkunden.
Die multifunktionale De Havilland DH.82 Tiger Moth ist heute ein beliebter Oldtimer, welcher häufig auf Flugplätzen und Airshows zu sehen ist. Zu ihrer Hochzeit, während des Zweiten Weltkriegs, war sie das Rückgrat der britischen Ausbildungsgeschwader. Beide Epochen können nun mit der Ant’s Airplanes Tiger Moth beflogen werden.
Seit FSX-Zeiten ermöglicht uns Flight Control Replay das Wiedergeben unserer schönsten Flugsimulator-Momente. Letzte Woche hat Fabio Merlo seinem Tool ein umfassendes Update spendiert. Dieses stellt die umfassende Kompatibilität mit dem SU 10 und der PMDG 737 her.
Eigentlich ist die Kodiak in ihrer jetzigen Form ein beliebtes Add-on für den Microsoft Flight Simulator. Doch SWS schraubt trotzdem weiter am Realismus. So soll nicht nur die Amphibien-Version bald fertig sein, auch bei der Propeller-Physik soll es Neues zu entdecken geben.
Gerade hat Fenix Simulations ein weiteres Update für den A320 veröffentlicht. Der Hotfix adressiert neben Feintuning der Flugdynamik auch die Systeme und Sounds.
Seit geraumer Weile werkelt Pacsim schon an der Umsetzung des Flughafen Seoul-Incheon für den MSFS. Ursprünglich geplant für Ende 2021 ist der Platz jetzt veröffentlicht worden.
Es wurde angekündigt, hier ist es: Just Flight hat ein weiteres Update für die 146 Pro veröffentlicht. Vor allem die Electronic Flightbag soll jetzt mehr Funktionalität vorweisen.
Das Ground-Handling Add-on GSX führt bei einigen in der Redaktion ja bekanntlich zu exorbitanten Blutdruckwerten und das seit FSX Zeiten. Auch Leser berichteten von ähnlichen Leidensgeschichten. Da sich natürlich auch Umberto Gedanken über seine Kundschaft macht, hat er nun, ein hoffentlich blutdrucksenkendes, Update für GSX Pro veröffentlicht.
Seine Szenerien gehören mit zu den Besten, die man in der Simulatorwelt finden kann. Seine Brüssel-Umsetzung erfährt durchweg nur positive Kritiken. Ihr ahnt es schon, die Rede ist von unserem Freund und Podcast-Gast Jo Erlend. Sein nächstes Projekt ist ein Heimspiel und die ersten Bilder führen bereits jetzt schon zum reflexartigen Griff zur Kreditkarte.