Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Sebastian

Redakteur
Seit mehr als 18 Jahren ist Sebastian schon in der virtuellen Fliegerei unterwegs und entdeckt am liebsten getreu dem Motto „A mile of highway will take you just one mile, but a mile of runway will take you anywhere“ im Cockpit der PMDG 737 die Welt.
Jeder hat sie und jeder benutzt sie. Hardware für den Flugsimulator. Ob Yoke, Joystick oder Controller, aus dem Flusi-Alltag ist eine passende Hardware zur Steuerung eines Flugzeugs nicht wegzudenken. Der Hardware Hersteller Turtle Beach möchte jetzt allerdings Kampfjetpiloten in diversen Simulatoren abholen und für sich gewinnen.
PMDG, Headwind, FlyByWire alle haben in letzter Zeit Bilder eines Fahrwerks gepostet. Dies hat sich der Entwickler Horizon Simulations nicht nehmen lassen und hat jetzt auch ein Bild eines Fahrwerks gepostet.
Jeder kennt das Entwicklerstudio Horizon Simulation inzwischen und fast jeder, zumindest die Nutzer der Premium Deluxe Edition, nutzt mit Sicherheit den im Oktober veröffentlichten Mod für die Boeing 787-9. Was das Studio aber vergangenen Oktober auch angekündigt hat, war eine gemoddete Variante der im Microsoft Flight Simulator vorhandenen Boeing 747-8i.
Der ein oder andere wird ihn geliebt haben. Airline Tycoon 1 & 2. Die Wirtschaftssimulation hat einem die Möglichkeit gegeben, seine eigene Airline zu gründen und zu verwalten. Der Freewareentwickler LukeC88 hat nun eine weitere Möglichkeit geschaffen, der größte Airline Tycoon im Microsoft Flight Simulator zu werden.
Manchmal sind es halt doch die kleinen Dinge im Leben, die einem das Leben vereinfachen. Dies hat sich auch das neue Entwicklerstudio JKTools gedacht und das schon anderen Entwicklern bekannte VDGS (Visual Docking Guidance System) als payware Erweiterung auf den Markt gebracht.
Es ist noch keine 24 Stunden her, dass der Entwicklerstudio SimWorks Studios die Pilatus PC-12 in der Legacy Edition für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht hat. Als erste Reaktion einzelner Nutzer wurde nun ein Hotfix veröffentlicht, welcher den ein oder anderen Fehler behebt.
Es ist wieder Montag und es wird wieder Zeit für einen Ausflug! Wir werden uns mal wieder mit einem Dickschiff befassen, welches kein Unbekannter ist! Dank des Entwicklerteams von Headwind Simulations haben wir die Möglichkeit einen Blick, auf das sich aktuell in Arbeit befindliche Cockpit für den Airbus A330neo zu erhaschen. Wir werden uns das Cockpit auf unserem Flug von Marseille nach Venedig genauer anschauen und uns den aktuellen Zwischenstand der Entwicklung unter die Lupe nehmen.
Es wird, glaube ich, ein Hilfsmittel für viele sein und es wird einem den virtuellen Flugalltag weiter erleichtern. Das von PMDG angekündigte UFT (Universal Flight Tablet) wurde per Update für die 737ng-Familie veröffentlicht.
Haben wir hier einen neuen aufgehenden Stern am Mod-Himmel? Der Entwickler Horizon Simulation, bekannt für die Mods in den Airbus Modellen von LatinVFR, hat auf seinem Discord-Server eine interessante Ankündigung gemacht. Man kehrt Airbus den Rücken und schaut sich einen besonderen Flieger von Boeing einmal genauer an.
Immer wieder sonntags…. Äh… nein! Immer wieder Montags! Richtig, es ist wieder Montag und es ist wieder Zeit für einen AusFlug! Dieses mal geht es in den hohen Norden, besser gesagt in den Süden des hohen Nordens. Nach Schweden und Dänemark!
Dank den zwei veröffentlichten Aircraft & Avionic Updates von Asobo und Microsoft und dem Headwind A330neo haben wir inzwischen einige gute Möglichkeiten Langstreckenflüge im Microsoft Flight Simulator zu absolvieren. Doch was ist eigentlich mit dem vom Entwickler FlyByWire angekündigten Airbus A380?
Die Betaphase wurde für beendet erklärt und es war wieder soweit. Microsoft und Asobo haben das Sim Update 13 für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht und zum Download bereitgestellt.