Schlagwort: Carenado

Mit der Cessna 170B bringt Carenado eine weitere General Aviation Maschine in den MSFS 2020. Der Vater der 172 „Skyhawk“ ist ein echtes Arbeitstier und wird genutzt für den Transport von Personen und Fracht. Abenteurer-Flieger freuen sich über eine neues Flugzeug um den MSFS zu erkunden.
Vor wenigen Tagen berichteten wir über eine Simulation des GTN750 als Add-On für den Microsoft Flight Simulator. Jetzt haben die Entwickler von Carenado angekündigt, ein GTN750 in ihre Add-On-Flugzeuge integrieren zu wollen - allerdings von einem alternativen Anbieter.
Carenado hat die Piper PA34T „Seneca“ V für den MSFS released. Das Flugzeug kann aber sofort für rund 30€ über den MSFS-Marktplatz gekauft werden. Damit gesellt sich dieser zweimotorige „Indianer“, mit seinen gegenläufigen Propellern, zu der bereits vorhandenen „Seminole“ und „Cherokee“.
Carenado hat die Umsetzung der Piper PA-34 Seneca angekündigt. Nach den bisher 5 veröffentlichen Modellen von Carenado für den MSFS wird dieses Muster somit der sechste Streich. Die Maschine, welche seit 1971 gefertigt wird, soll mit Uhrenladen released werden - und zwar "soon"
Das chilenische Design-Studio Carenado hat ein weiteres Addon für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Mit der PA44 Seminole bieten die Entwickler erstmals ein zweimotoriges Flugzeug-Addon für den Microsoft-Simulator an. Die Seminole wird exklusiv über den FS-internen Marketplace für circa 25 Euro angeboten.