Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Schlagwort: DCS

Der Eurofighter in der Entwicklung, die F-4E näher am Release: Heatblur hat derzeit mehrere Eisen im Feuer. Doch auch das Bestandsmaterial wird gepflegt. Für die F-14A und F-14B im Digital Combat Simulator ist jetzt neues Material in Form von einer Single-Player-Kampagne erschienen.
Beim Release der Mirage F1 für den Digital Combat Simulator hatte Aerges versprochen: Man will nicht nur bei der initialen Variante, der F-1CE bleiben, sondern auch die anderen Flugzeugmodelle nachliefern. Mit der neuesten Open Beta von DCS, steht jetzt auch die F1EE zur Verfügung.
Mit dem 2023 and Beyond Video hat Egale Dynamics den Startschuss für das laufende Jahr gegeben. Gleich zwei dritt Anbieter Module stehen scheinbar kurz vor dem Release. Zum einen die Razbam F-15E Strike Eagle, sowie die Mirage F-1 EE von Aerges. Beide warten mit neuen Trailern auf.
Der Trailer von Eagle Dynamics hatte es angedeutet: Das Jahr 2023 könnte das Release-Jahr der Heatblur F-4E werden. In einem Neujahrsgruß hat Nicholas Dackard jetzt niedergeschrieben, was seine Firma und Partner TrueGrit gerade so beschäftigt und wie die beiden die Zukunft angehen wollen.
Nicht nur der "2023 and Beyond"-Trailer von Eagle Dynamics hat gezeigt: Beim Digital Combat Simulator ist wieder einiges im Anmarsch, was virtuelle Kampfpilot:innen ansprechen sollte. Jetzt hat das Team von Ron Zambrano alias RAZBAM eine Trailer dazugepackt. Er erklärt 2023 zum Jahr der F-15.
Hier und da verstecken sich immer wieder Projekte, welche nicht sonderlich bekannt sind. Aus meiner Sicht handelt es sich beim Mig-17F Projekt von Red Star Simulation genau um so ein Addon. Das internationale Team hat zum Jahresstart ein Entwicklungsupdate veröffentlicht.
Am 04. Januar hat Eagle Dynamics sein 2023 and Beyond Video veröffentlicht, in welchem die Vision und Projekte für das kommende Entwicklungsjahr gezeigt werden. Den schönen Bildern folgen nun mehr Details und Infos im offiziellen News-Thread. Lasst uns Konkret werden.
Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft hat Eagle Dynamics die neue Version des Kamov KA-50 Moduls herausgebracht. Der einzige einsitzige Koaxial-Kampfhubschrauber der Welt hat dabei zahlreiche Neuerungen, Verbesserungen und Details erhalten.
Seit 2019 läutet Egale Dynamics das anstehende DCS Entwicklungsjahr mit einem beeindruckenden Trailer ein. Neben dem aktuellen Entwicklungsstand einiger Module, enthüllen diese hin und wieder bisher unbekannte Neuentwicklungen für den Combat Simulator. Ihr dürft gespannt sein, was neben F-4 Phantom und co. noch in den Simulator kommt.
Unsere letzten News zum kommenden Bo-105 Modul für DCS sind schon eine Weile her. Vor zwei Jahren schlossen sich RAZBAM und Miltech-5 zusammen, um den deutschen Verbindungs- und Panzerabwehrhubschrauber zu entwickeln. Schön zu sehen, dass sich in der Zwischenzeit einiges getan hat.
Eagle Dynamics hat ein neues Update für DCS veröffentlicht. Neben der Einführung des überarbeiteten Kamov KA-50 "Black Shark 3", haben auch die Viggen, die Tomcat, der Apache und die F-16 zahlreiche Änderungen erfahren. Auch eine neue Kampagne hat es in den Kampfsimulator geschafft.
Etwas ruhig ist es um unsere DCS News geworden, das ändern wir jetzt. Der zweitjüngste DCS Release, der Apache, bekommt in Kürze ein fähigkeitserweiterndes Update. Auch das Flugmodell erfährt Änderungen. Wir geben euch ein Überblick über die anstehenden Änderungen.